Anreise

So findet ihr uns!


Mit dem Auto

Fahrt die A3 oder A92 bis Deggendorf, im Tunnel Deggendorf Richtung Rusel, über die Rusel Richtung Regen, bei Hochbruck links nach Bischofsmais und dann zum Geisskopf.
 

Mit der Bahn

Bequem und umweltschonend reist ihr mit der Bahn an. Viele Vermieter sorgen für einen reibungslosen Transfer von den Bahnhöfen in Regen, Triefenried oder Deggendorf nach Bischofsmais.

Reiseauskunft der Bahn (Link: https://reiseauskunft.bahn.de//bin/query.exe/d)

Busverbindung

Von Deggendorf: Linie 4116 Deggendorf – Bischofsmais – Habischr./Zell – Kirchberg

Von Regen: Linie 6201 Regen-Reinhartsmais-Langbruck-Bischofsmais-Unterbreitenau-Habischried

Fahrpläne: http://www.bayerwald-ticket.com/fahrplaene-im-tarifgebiet-bayerwald-ticket-guti/

 

Kurs buchen

Gutschein bestellen

Aktuell

Von dem erworbenen Image profitiert die Gesamte Region

4000 Zuschauer beim Enduro Weltcup – Fahrer loben die anspruchsvollen Trails
Perfekte Trails, sonnig-warmes Wetter, 400 Racer und 4000 Zuschauer: Fahrer, Veranstalter und Organisatoren sind mit der Premiere der Enduro World Series am Wochenende im MTB ZONE Bikepark Petzen zufrieden.

Anspruchsvolle Stages sollen die weltbesten Enduro-Racer überzeugen

Weltelite der Enduro-Racer zu Gast im MTB ZONE Bikepark Petzen

Zwei Länder, zwei Parks und eine vielbeachtete Serie: Beim Stopp der Enduro World Series (EWS) am 30. Juni und 1. Juli ist der MTB ZONE Bikepark Petzen Start und Ziel der insgesamt rund 100 Kilometer langen Touren. Die sogenannten Stages sind nun offiziell bekannt.